RetroPi Spiele speichern & laden

Es ist nicht besonders offensichtlich, wie man Spiele in RetroPie speichert. Diese kurze Anleitung zeigt Dir, wie Du Deine gespeicherten Spiele speichern und laden sowie die vielfältigen Speicherplätze von RetroPie nutzen kannst!

1. Automatisches Speichern

Einige Spiele speichern Ihren Fortschritt automatisch, wenn Sie das Spiel korrekt beenden. Wenn Ihr Spiel über eine integrierte Speicherfunktion verfügt, wie z.B. die Save Stations in Super Metroid, wird das Spiel automatisch gespeichert, wenn Sie Start+Select verwenden, um das Spiel zu beenden.

2. Manuelles Speichern

Diese Art wirst du am meisten benutzen. Drücke einfach „select + R1“

3. Laden des Spielstandes

Um einen Spielstand zu laden drücke „select + L1“

4. Mehrere Spielstände verwalten

RetroPi unterstützt mehrere Speicher Slots. Um diese zu wählen drücke „select + links“ oder „select + rechts“ auf dem D-Pad

5. Verwendung spezieller Controller und Neuanordnung der Funktionen

Die oben genannten Anweisungen funktionieren für die meisten Controller. Wenn Du jedoch eine Tastatur oder einen nicht standardmäßigen Controller zum Spielen verwendest (und nicht herausfinden kannst, welche Taste/Taste auf L1, R1 usw. abgebildet ist), kannst Du die Zuordnungen für diese Befehle ganz einfach ändern.

Dazu schaue Dir bitte den Abschnitt RetroArch-Konfiguration im Retro-Pi Wiki an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.